Als sich der Staub vom EPICENTER gelegt hat, konzentrieren sich alle Teams derzeit auf den kommenden TI 9. Tatsächlich beginnen heute die Qualifikationsspiele für dieses tolle Turnier. Nächste Woche findet jedoch noch eine weitere Veranstaltung statt – BOT TI 2019. Sie wird uns durch Beyond the Summit zum zweiten Mal in Folge vorgestellt.

Was ist BOT TI?

Wie der Name schon sagt, wird es hier keine menschlichen Spieler und keinen Preispool geben. Stattdessen wird das Turnier selbst voll von Bots sein, die bestimmen müssen, welche von ihnen die besten sind.

Die Spiele der Eröffnungsrunde beginnen am 7. Juli mit dem Finale am 3. und 4. August.

Wie wird es sein?

Um es kurz zu machen: „Fünf Kopien von jedem Helden laufen aufeinander zu und kämpfen im Team“. Die Spiele dauern 30 Sekunden und sind Bo3. Außerdem verwenden die Bots nur Fertigkeiten und Gegenstände, die in Pub-Spielen am häufigsten vorkommen.

Im Gegensatz zur letztjährigen Veranstaltung wurden Blademail und BKB jedoch verboten. Keine One-Shot-Action mehr für uns.

Alle Spiele werden auf dem BTS-Kanal live übertragen. Hier ist der offizielle Zeitplan des Turniers.

  • 8. bis 14. Juli – Runde der 128 Partien
  • 1. bis 2. August – Runde der 64 Spiele
  • 3. bis 4. August – Hauptevent (Top 16 DE)

Hier ist der Trailer vom letzten Jahr:

Schließlich sollten Sie die vollständige Ankündigung hier lesen. Außerdem kannst du uns auf Facebook folgen, um die neuesten E-Sports-Nachrichten zu erhalten.